30.09.2019 | DRK-Kreisverband

TANZE – LACHE – LEBE - Wieder Disco für Menschen mit und ohne Handicap

Luckenwalde (HAS/KT): Am Freitag, 27. September 2019 findet ab 19 Uhr wieder eine Disco für Menschen mit und ohne Handicap in der Gaststätte Zum Sportlertreff (Straße des Friedens 42, 14943 Luckenwalde) statt.

Tanzen ohne Grenzen - die dritte und letzte von insgesamt drei Tanzveranstaltungen in diesem Jahr wird wieder ganz besonders. Dabei ist das Motto: TANZE – LACHE – LEBE Programm, gilt es doch gleichermaßen für Menschen mit und ohne Behinderungen. Diese Disco wird in Zusammenarbeit mit dem Sportlertreff am Jahn-Stadion durchgeführt. Der Eintritt kostet fünf Euro.

Oftmals gibt es bei Veranstaltungen dieser Art Ängste oder Vorbehalte. Nicht jedoch hier: Die Erfahrungen aus den vergangenen Jahren zeigen, dass auf der Tanzfläche Handicaps keine Rolle spielen. Hier zählen nur der gemeinsame Spaß an der Musik, miteinander ausgelassen feiern und ungehemmt tanzen. Organisator Karsten Friedrich, der Leiter des Familienentlastenden Dienstes des DRK: „Es ist für uns wichtig, unsere Jugendlichen und jungen Erwachsenen dabei zu unterstützen, am Leben Gleichaltriger teilzunehmen, Erfahrungen zu sammeln oder neue Kontakte zu knüpfen. Das ist gelebte Inklusion und wir sind stolz darauf, im Sportlertreff einen tollen Partner gefunden zu haben.“

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch beim Leiter des Familienentlastenden Dienstes Karsten Friedrich unter 03371 4032219 oder per Mail fed.lw(at)drk-flaeming-spreewald.de.

© DRK Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.