Stellenangebote Hauptamt

Für unsere Einrichtungen von der Kinder- und Jugendhilfe, der Arbeit für und mit Menschen mit Behinderung bis zu den vielfältigen Angeboten für Senioren und die umfangreichen Aktivitäten in Fragen sozialer Beratung suchen wir ständig Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bereit sind, für die Menschen vor Ort da zu sein.

Sie möchten sich sozial engagieren und uns durch Ihre qualifizierte Mitarbeit unterstützen?

Dann bewerben Sie sich bei uns. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

DRK-Kreisverband Fläming-Spreewald e.V. 
Personalreferat 
Neue Parkstr. 18 
14943 Luckenwalde
Email: bewerbung(at)drk-flaeming-spreewald.de

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Mitarbeit beim Deutschen Roten Kreuz.

Den "DRK Tarfivertrag Land Brandenburg" finden Sie hier.


Offene Stellen des Kreisverbandes Fläming-Spreewald e.V.

Senioren

Pflegekraft (m/w/d), ambulant, Zeuthen

HKP Zeuthen: Wir suchen zur Erweiterung unseres Teams

Pflegekräfte im Raum Zeuthen und Umgebung.

Wir bieten Ihnen

  • 30-35 Std. flexible Arbeitszeit, Teilzeit ab 25 Std. möglich
  • Vergütung nach Tarif DRK Land Brandenburg
  • qualifizierte Einarbeitung
  • selbständiges Arbeiten im Team
  • Zuschläge für Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit
  • Zusatzurlaub bei Schichtdienst
  • Altersvorsorge

Ihre Aufgabe

  • häusliche Pflege hilfebedürftiger Menschen und hauswirtschaftliche Tätigkeiten

Ihr Profil

  • von Vorteil einen Pflegebasiskurs, Sozialpflegeassistenten oder Erfahrung in der Pflege
  • PKW Führerschein zwingend erforderlich
  • Erfahrung in der ambulanten Pflege (wünschenswert)
  • Bereitschaft zum Schichtdienst (Früh-, Spätdienst, Wochenende)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen, Telefon und Email an:

Email: bewerbung(at)drk-flaeming-spreewald.de
DRK-Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.
Neue Parkstraße 18
14943 Luckenwalde

Standort: Zeuthen
Referenz: 20180823142

Pflegekraft (m/w/d)

Wir suchen für unsere Seniorenbetreuungseinrichtung mit 61 Plätzen in Saalow eine

Pflegekraft in der Altenhilfe (m/w/d)

Pflegehelfer, Sozialassistent

Wir bieten Ihnen

  • Arbeitsort Saalow
  • Arbeitszeit 30-35 h im 3-Schicht-System
  • selbständiges Arbeiten mit einem aufgeschlossenen Team
  • qualifizierte Einarbeitung
  • umfangreiche Fort-und Weiterbildung
  • Vergütung nach DRK Tarifvertrag Land Brandenburg
  • zusätzliche betriebliche Altersvorsorge

Ihre Aufgabe

  • Durchführung der Grundpflege
  • Pflege nach SGV XI
  • Führen von Dokumentation und Hilfe bei der Pflegeplanung

Ihr Profil

  • eine Ausbildung als Pflegehelfer, Pflegehelferin, Sozialassistent, Sozialassistentin oder Erfahrung in der Pflege
  • physische und psychische Belastbarkeit
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Bewohnern und Angehörigen
  • Bereitschaft zur DRK-Mitgliedschaft

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei an:

Email: bewerbung(at)drk-flaeming-spreewald.de
DRK-Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.
Neue Parkstraße 18
14943 Luckenwalde

Standort: Saalow
Referenz: 20200212120

Pflegekraft (m/w/d), Seniorenbetreuungseinrichtung, stationär

Wir suchen für unsere Seniorenbetreuungseinrichtung in 14979 Großbeeren

Pflegekräfte (m/w/d) 

Wir bieten Ihnen

  • sicheren Arbeitsplatz in 14979 Großbeeren
  • Arbeitszeit 35 bis 40 Std./Woche oder Teilzeit im 3-Schicht-System
  • selbständiges Arbeiten mit einem aufgeschlossenen, engagiertem Team
  • qualifizierte Einarbeitung
  • umfangreiche Fort-und Weiterbildung
  • gute Anbindung an ÖPNV
  • Vergütung nach DRK-Tarifvertrag Land Brandenburg
  • Altersvorsorge

Sie bringen mit:

  • idealerweise eine Ausbildung als Altenpflegehelfer/-in oder einen 200 Std. Basiskurs
  • physische und psychische Belastbarkeit
  • Fähigkeit auf die Bedürfnisse unserer Bewohner und deren Angehörigen einzugehen
  • eigenverantwortliches Arbeiten und Flexibilität
  • Engagement und Einfühlungsvermögen
  • Bereitschaft zur Identifikation mit den Grundsätzen des DRKs und zur DRK-Mitgliedschaft

Wir freuen uns Sie in unserem Team begrüßen zu dürfen!

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen, Telefonnummer und E-Mail an:

DRK-Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.
Neue Parkstraße 18
14943 Luckenwalde
Email: bewerbung(at)drk-flaeming-spreewald.de

Standort: Großbeeren
Referenz: 20170824111HK

Pflegefachkraft (m/w/d), Seniorenbetreuungseinrichtung, stationär

Wir suchen für unsere Seniorenbetreuungseinrichtung in 14979 Großbeeren

Pflegefachkräfte (m/w/d) 

Wir bieten Ihnen

  • sicheren Arbeitsplatz in 14979 Großbeeren
  • Arbeitszeit 35 bis 40 Std./Woche oder Teilzeit im 3-Schicht-System
  • selbständiges Arbeiten mit einem aufgeschlossenen, engagiertem Team
  • qualifizierte Einarbeitung
  • umfangreiche Fort-und Weiterbildung
  • gute Anbindung an ÖPNV
  • Vergütung nach DRK-Tarifvertrag Land Brandenburg
  • Altersvorsorge

Sie bringen mit:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Pflegefachkraft oder als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
  • physische und psychische Belastbarkeit
  • Fähigkeit auf die Bedürfnisse unserer Bewohner und deren Angehörigen einzugehen
  • eigenverantwortliches Arbeiten und Flexibilität
  • Engagement und Einfühlungsvermögen
  • Bereitschaft zur Identifikation mit den Grundsätzen des DRKs und zur DRK-Mitgliedschaft

Wir freuen uns Sie in unserem Team begrüßen zu dürfen!

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen, Telefonnummer und E-Mail an:

DRK-Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.
Neue Parkstraße 18
14943 Luckenwalde
Email: bewerbung(at)drk-flaeming-spreewald.de

Standort: Großbeeren
Referenz: 20170824111FK

Pflegefachkraft (m/w/d), Seniorenbetreuungseinrichtung, stationär

Wir suchen für unsere Seniorenbetreuungseinrichtung in 15831 Mahlow eine

Pflegefachkräfte (m/w/d) 

Wir bieten Ihnen

  • sicheren Arbeitsplatz in 15831 Mahlow
  • Arbeitszeit 35 bis 40 Std./Woche oder Teilzeit im 3-Schicht-System
  • selbständiges Arbeiten mit einem aufgeschlossenen, engagiertem Team
  • qualifizierte Einarbeitung
  • umfangreiche Fort-und Weiterbildung
  • gute Anbindung an ÖPNV
  • Vergütung nach DRK-Tarifvertrag Land Brandenburg
  • Altersvorsorge

Sie bringen mit:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Pflegefachkraft oder als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
  • physische und psychische Belastbarkeit
  • Fähigkeit auf die Bedürfnisse unserer Bewohner und deren Angehörigen einzugehen
  • eigenverantwortliches Arbeiten und Flexibilität
  • Engagement und Einfühlungsvermögen
  • Bereitschaft zur Identifikation mit den Grundsätzen des DRKs und zur DRK-Mitgliedschaft

Wir freuen uns Sie in unserem Team begrüßen zu dürfen!

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen, Telefonnummer und E-Mail an:

DRK-Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.
Neue Parkstraße 18
14943 Luckenwalde
Email: bewerbung(at)drk-flaeming-spreewald.de

Standort: Mahlow
Referenz: 20180920115FK

Palliativ Care-Fachkräfte (m/w/d)

Wir sind ein spezialisierter ambulanter Pflegedienst im Bereich Palliativ Care.

Wir suchen für den Aufbau eines neuen Palliativ-Care-Pflegeteams durch unser Palliativ-Team im Fläming im Raum Ludwigsfelde

Palliativ Care-Fachkräfte (m/w/d)

Gesundheitspfleger, Altenpfleger, Krankenschwester, Krankenpfleger (m/w/d)

Wir unterstützen mit unseren Angeboten Menschen in den Landkreisen Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald. Erleben Sie eine wertschätzende Unternehmenskultur bei einer der größten Hilfsorganisationen der Welt!

Wir bieten Ihnen

  • Vergütung nach dem DRK-Tarifvertrag Land Brandenburg inkl. zusätzlicher Altersvorsorge in Höhe von 5,5 %, Entgeltgruppe P5
  • qualifizierte Einarbeitung
  • 35-40 flexible Arbeitszeit, im 2-Schichtsystem (Früh- oder Spätdienste), unbefristet
  • Zuschläge für Sonntags- und Feiertagsarbeit, Schichturlaub
  • Selbständiges Arbeiten im Team
  • Fachlicher Austausch mit den Kollegen

Ihre Aufgaben

  • palliative Pflege und Betreuung von Schwerstkranken und sterbenden Menschen in ihrer letzten Lebensphase in ihrer Häuslichkeit

Ihr Profil

  • eine staatliche Anerkennung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in bzw. als Krankenschwester oder als Altenpfleger/in ,
  • Erfahrung im Bereich und idealerweise Weiterbildung zur Palliativ Care-Fachkraft
  • fachliche Voraussetzungen und Kompetenzen
  • eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • Einfühlungsvermögen beim Umgang mit Patienten und Angehörigen
  • Fahrerlaubnis PKW
  • die Bereitschaft zur DRK-Mitgliedschaft

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei an:

Email: bewerbung(at)drk-flaeming-spreewald.de

DRK-Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.
Referat Personal
Neue Parkstraße 18
14943 Luckenwalde

Standort: Ludwigsfelde
Referenz: 20200421147

Ausbildung zur / zum Pflegefachfrau / Pflegefachmann (m/w/d)

Wir suchen Dich!

Du bist offen für Neues und der Umgang mit älteren Menschen bereitet dir große Freude? Komm in unser Team und bewirb dich jetzt für eine

Ausbildung zur Pflegefachkraft (m/w/d)

Pflegefachfrau, Pflegefachmann, Altenpfleger, Altenpflegerin, Krankenschwester, Krankenpfleger

DAS ERWARTET DICH

  • eine fundierte und qualifizierte sowie bundesweit einheitlich geregelte dreijährige Ausbildung
  • einen Beruf mit Zukunfts- und Qualifizierungsperspektiven
  • zahlreiche Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • eine fachliche Begleitung durch eine/n Praxisanleiter/in
  • tägliche Herausforderungen im Berufsalltag
  • eine Vergütung nach Tarif – DRK-Land Brandenburg

DEINE AUFGABEN

  • betreue und pflege hilfsbedürftige ältere Menschen
  • unterstütze bei der Alltagsbewältigung
  • beratende und motivierte Anleitung für eine sinnvolle Beschäftigung
  • pflegerisch-medizinische Aufgaben
  • erlerne die Fähigkeiten zur selbstständigen und eigenverantwortlichen Pflege einschließlich der Beratung, Begleitung und Betreuung älterer Menschen

STANDORTE

  • Praxis: Großbeeren, Mahlow oder Saalow
  • Theorie: Luckenwalde

DEIN PROFIL

  • die erweiterte Berufsbildungsreife mit guten schulischen Leistungen
  • die gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes
  • die Bereitschaft zur DRK-Mitgliedschaft
  • wünschenswert ist ein Abschluss als Sozialpflegeassistent/in oder Praktikumserfahrung in diesem Bereich.

INTERESSIERT?

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung (inklusive Motivationsschreiben, Lebenslauf sowie die letzten Zeugnisse), welche wir als PDF-Datei gern entgegennehmen.

Wir freuen uns dich in unserem Team zu begrüßen!

Email: bewerbung(at)drk-flaeming-spreewald.de

DRK-Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.
Personalreferat
Neue Parkstraße 18
14943 Luckenwalde
www.drk-flaeming-spreewald.de

Standort: Großbeeren
Referenz: 20200102111

Ausbildung zur / zum Pflegefachfrau / Pflegefachmann (m/w/d)

Wir suchen Dich!

Du bist offen für Neues und der Umgang mit älteren Menschen bereitet dir große Freude? Komm in unser Team und bewirb dich jetzt für eine

Ausbildung zur Pflegefachkraft (m/w/d)

Pflegefachfrau, Pflegefachmann, Altenpfleger, Altenpflegerin, Krankenschwester, Krankenpfleger

DAS ERWARTET DICH

  • eine fundierte und qualifizierte sowie bundesweit einheitlich geregelte dreijährige Ausbildung
  • einen Beruf mit Zukunfts- und Qualifizierungsperspektiven
  • zahlreiche Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • eine fachliche Begleitung durch eine/n Praxisanleiter/in
  • tägliche Herausforderungen im Berufsalltag
  • eine Vergütung nach Tarif – DRK-Land Brandenburg

DEINE AUFGABEN

  • betreue und pflege hilfsbedürftige ältere Menschen
  • unterstütze bei der Alltagsbewältigung
  • beratende und motivierte Anleitung für eine sinnvolle Beschäftigung
  • pflegerisch-medizinische Aufgaben
  • erlerne die Fähigkeiten zur selbstständigen und eigenverantwortlichen Pflege einschließlich der Beratung, Begleitung und Betreuung älterer Menschen

STANDORTE

  • Praxis: Großbeeren, Mahlow oder Saalow
  • Theorie: Luckenwalde

DEIN PROFIL

  • die erweiterte Berufsbildungsreife mit guten schulischen Leistungen
  • die gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes
  • die Bereitschaft zur DRK-Mitgliedschaft
  • wünschenswert ist ein Abschluss als Sozialpflegeassistent/in oder Praktikumserfahrung in diesem Bereich.

INTERESSIERT?

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung (inklusive Motivationsschreiben, Lebenslauf sowie die letzten Zeugnisse), welche wir als PDF-Datei gern entgegennehmen.

Wir freuen uns dich in unserem Team zu begrüßen!

Email: bewerbung(at)drk-flaeming-spreewald.de

DRK-Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.
Personalreferat
Neue Parkstraße 18
14943 Luckenwalde
www.drk-flaeming-spreewald.de

Standort: Saalow
Referenz: 20200102120

Behindertenhilfe

Altenpfleger (m/w/d), Dauernachtwache

Wir suchen für unsere Wohnstätte in Luckenwalde mit 36 Bewohnern eine

Fachkraft in der Behindertenhilfe, Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, Krankenpfleger, Krankenschwester (m/w/d)

Wir unterstützen mit unseren Angeboten Menschen in den Landkreisen Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald. Erleben Sie eine wertschätzende Unternehmenskultur bei einer der größten Hilfsorganisationen der Welt!

Wir bieten Ihnen

  • Vergütung nach dem DRK-Tarifvertrag Land Brandenburg inkl. zusätzlicher Altersvorsorge in Höhe von 5,5 %, Entgeltstufe SuE 5
  • Arbeitsort Luckenwalde
  • 32-40h Arbeitszeit, Dauernachtwache, Teilzeit, Minijob möglich
  • selbständiges Arbeiten in einem aufgeschlossenen Team
  • 4 familienähnliche Wohngruppen mit 6-10 Bewohnern, Einsatz vorwiegend in einer Wohngruppe
  • ruhige Arbeitsumgebung in der Nähe zum Stadtkern und zum Öffentlichen Personennahverkehr
  • qualifizierte Einarbeitung

Ihre Aufgaben

  • Betreuung und Unterstützung von erwachsenen Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung

Ihr Profil

  • Fachkraft in der Behindertenhilfe (z. B. Heilerziehungspfleger/in, Altenpfleger/in Krankenpfleger/Krankenschwester)
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zur DRK-Mitgliedschaft  

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei an:

Email: bewerbung(at)drk-flaeming-spreewald.de
DRK KV Fläming-Spreewald e.V.
Personal/ Frau Mauersberger
Neue Parkstraße 18
14943 Luckenwalde

Standort: Luckenwalde
Referenz: 20191213270FK

Hauswirtschaftskraft (m/w/d)

Wir suchen für unsere Wohnstätte für Menschen mit Behinderung in Großbeeren eine/n

Mitarbeiter überwiegende Tätigkeit im Hauswirtschaftsbereich sowie Betreuung (m/w/d)

Wir bieten

  • Vergütung nach dem DRK-Tarifvertrag Land Brandenburg inkl. zusätzlicher Altersvorsorge in Höhe von 5,5, %, Entgeltstufe SuE 1
  • Arbeitsort Großbeeren
  • Arbeitszeit 2 Jahre mit Option auf Entfristung, 28-35 h flexibel im 2-Schicht-Dienst, Teilzeit
  • Wohnbereichsübergreifende Kommunikationsstruktur
  • abwechslungsreiches Tätigkeitsprofil
  • Wohngruppenübergreifende Tätigkeit mit ständigen Ansprechpartnern im Haus
  • eingespieltes Qualitätsmanagement, qualifizierte Einarbeitung (Einarbeitungskonzept)

Ihre Aufgaben

  • hauswirtschaftliche, kreative, eigenverantwortliche und selbständige Betreuung, Förderung, Begleitung der Bewohner/innen 3 familienähnliche Wohngruppen mit je 8 Bewohnern in einem aufgeschlossenen und dynamischen Team
  • Unterstützung bei der Schaffung einer, am häuslichen Leben, orientierten Atmosphäre, Unterstützung bei der Pflege
  • Mitwirken bei der Organisation, Planung und Durchführung von Veranstaltungen, Ausflügen und Urlaubsfahrten, Einkauf

Ihr Profil

  • Qualifikation im Bereich Hauswirtschaft wünschenswert, nicht zwingend notwendig
  • Kenntnisse im Umgang mit Hygiene- und Lebensmittelrichtlinien
  • Grundkenntnisse in der effektiven und sparsamen Haushaltsführung
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit, psychische Belastbarkeit
  • die Bereitschaft für ein 2-Schicht-System inkl. Wochenende
  • Fahrerlaubnis ist wünschenswert, jedoch nicht zwingend notwendig
  • Bereitschaft zur DRK-Mitgliedschaft

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei an:

Email: bewerbung(at)drk-flaeming-spreewald.de

DRK-Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.
Personalreferat
Neue Parkstraße 18
14943 Luckenwalde

Standort: Großbeeren
Referenz: 20200401240HW
16.04.2020

Mitarbeiter in der Betreuung (m/w/d)

Wir suchen für unsere Wohnstätte für Menschen mit Behinderung in Großbeeren eine/n

Mitarbeiter im Bereich Betreuung (m/w/d)

Wir unterstützen mit unseren Angeboten Menschen in den Landkreisen Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald. Erleben Sie eine wertschätzende Unternehmenskultur bei einer der größten Hilfsorganisationen der Welt!

Wir bieten Ihnen

  • Vergütung nach dem DRK-Tarifvertrag Land Brandenburg inkl. zusätzlicher Altersvorsorge in Höhe von 5,5, %, Entgeltstufe SuE1 bis SuE 3
  • Arbeitszeit 2 Jahre mit Option auf Entfristung, 28-35 h flexibel im 3-Schicht-Dienst
  • Wohnbereichsübergreifende Kommunikationsstruktur
  • monatliche Fallgespräche und Teamsitzungen innerhalb der Wohngruppen
  • qualifizierte Einarbeitung (Einarbeitungskonzept), eingespieltes Qualitätsmanagement

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten selbstständig, eigenverantwortlich und kreativ in einer Wohnstätte für Menschen mit einer geistigen und/oder mehrfachen Behinderung in einem multiprofessionellen dynamischen Team in 3 familienähnlichen Wohngruppen mit je 8 Klienten
  • Betreuung, Förderung, Begleitung der Bewohner/innen unter Anleitung des Fachpersonals
  • Unterstützung bei der Schaffung einer am häuslichen Leben orientierten Atmosphäre
  • Mitwirken bei der Organisation, Planung und Durchführung von Veranstaltungen, Ausflügen und Urlaubsfahrten
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung pädagogischer Konzepte der Wohnstätte
  • Einhaltung der Qualitätsstandards, Bedarfsgerechte Dokumentation der Leistungen
  • Unterstützung bei der Pflege von Klienten, Hauswirtschaftliche Tätigkeiten

Ihr Profil

  • Eine berufsbezogene Qualifikation ist nicht zwingend notwendig, bestenfalls Qualifikation als Betreuungsassistent oder eine dreijährige nichttätigkeitsbezogene Berufsausbildung
  • Kommunikationsfähigkeit, Empathie, selbständiges Arbeiten
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität, Gelassenheit
  • die Bereitschaft für ein 3-Schicht-System inkl. Wochenende
  • Fahrerlaubnis ist wünschenswert, jedoch nicht zwingend notwendig
  • Bereitschaft zur DRK-Mitgliedschaft

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung in einer PDF-Datei an

Email: bewerbung(at)drk-flaeming-spreewald.de

DRK-Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.
Personalreferat
Neue Parkstraße 18
14943 Luckenwalde

Standort: Großbeeren
Referenz: 20200401240B

Heilerziehungspfleger (m/w/d)

Wir suchen für unsere Wohnstätte in Rangsdorf

eine/n Fachkraft in der Behindertenhilfe im 3-Schicht-System oder Dauernachtwache (m/w/d)

Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, Heilpädagoge, Krankenschwester, Krankenpfleger

Wir unterstützen mit unseren Angeboten Menschen in den Landkreisen Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald. Erleben Sie eine wertschätzende Unternehmenskultur bei einer der größten Hilfsorganisationen der Welt!

Wir bieten Ihnen

  • Vergütung nach dem DRK-Tarifvertrag Land Brandenburg inkl. zusätzlicher Altersvorsorge in Höhe von 5,5 %, Entgeltstufe SuE 5
  • 32-40h Arbeitszeit im 3-Schicht-System, Teilzeit ab 20h möglich o. Dauernachtwache
  • selbständige Gestaltung der täglichen Arbeitsorganisation
  • Mitsprache bei der Dienstplangestaltung
  • eigene Projektentwicklung mit den Bewohnern
  • 2 familienähnliche Wohngruppen mit 9 Bewohnern, Einsatz vorwiegend in einer Wohngruppe
  • ruhige Arbeitsumgebung in der Nähe zum Stadtkern und zum Öffentlichen Personennahverkehr
  • eigenkreative Freizeitgestaltung mit den Bewohnern
  • Regelmäßige Dienstberatungen und Fallbesprechungen
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung, Fachtagungen

Ihre Aufgaben

  • zielführende, strukturelle, selbständige Betreuung und Unterstützung von Menschen mit psychischer Behinderung

Ihr Profil

  • Fachkraft in der Behindertenhilfe (z.B. Altenpfleger, Altenpflegerin, Heilerziehungspfleger, Heilerziehungspflegerin, Krankenschwester / Krankenpfleger oder Heilpädagoge)
  • Kenntnisse im Umgang mit herausforderndem Verhalten
  • psychische Belastbarkeit
  • eine Fahrerlaubnis wünschenswert
  • die Bereitschaft zur DRK-Mitgliedschaft

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei an:

Email: bewerbung(at)drk-flaeming-spreewald.de

DRK-Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.
Personalreferat
Neue Parkstraße 18
14943 Luckenwalde
www.drk-flaeming-spreewald.de

Standort: Rangsdorf
Referenz: 20200107275
21.04.2020

Heilerziehungspfleger (m/w/d)

Wir suchen für unsere Wohnstätte in Großbeeren eine

Fachkraft in der Behindertenhilfe (m/w/d)

Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, Gesundheitspfleger, Krankenpfleger, Krankenschwester (m/w/d)

Wir unterstützen mit unseren Angeboten Menschen in den Landkreisen Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald. Erleben Sie eine wertschätzende Unternehmenskultur bei einer der größten Hilfsorganisationen der Welt!

Wir bieten Ihnen

  • Vergütung nach dem DRK-Tarifvertrag Land Brandenburg inkl. zusätzlicher Altersvorsorge in Höhe von 5,5, %, Entgeltstufe SuE 5
  • Arbeitszeit 32-40 h im 3-Schicht-System, unbefristet, Teilzeit möglich
  • Wohnbereichsübergreifende Kommunikationsstruktur
  • monatliche Fallgespräche und Teamsitzungen innerhalb der Wohngruppen
  • qualifizierte Einarbeitung (Einarbeitungskonzept), eingespieltes Qualitätsmanagement
  • Aufstiegschancen und funktionsbezogene Zusatzaufgaben mit Zulage

Ihre Aufgabe

  • Sie arbeiten selbstständig, eigenverantwortlich und kreativ in einer Wohnstätte für Menschen mit einer geistigen und/oder mehrfachen Behinderung in einem multiprofessionellen dynamischen Team in 3 familienähnlichen Wohngruppen mit je 8 Klienten
  • Sie knüpfen professionelle Beziehungen zu den Ihnen anvertrauten Bewohnern, koordinieren, organisieren und begleiten Begebenheiten im Alltag von Menschen mit Behinderungen, Sie gestalten gemeinsam mit den Bewohnern Tagesabläufe und bringen sich dabei gewinnbringend ein
  • Sie dokumentieren erbrachte Leistungen und erstellen Entwicklungsberichte, Förderpläne sowie individuelle Umgangs- und Krisenkonzepte, organisieren, planen und führen Veranstaltungen, Ausflüge und Urlaubsfahrten durch

Ihr Profil

  • Staatliche Anerkennung als Heilerziehungspfleger/in, Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Kommunikationsfähigkeit, Empathie, selbständiges Arbeiten
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität, Gelassenheit
  • die Bereitschaft für ein 3-Schicht-System inkl. Wochenende
  • die Bereitschaft zur DRK-Mitgliedschaft

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen, Telefon und Email an:

Email: bewerbung(at)drk-flaeming-spreewald.de

DRK-Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.
Personalreferat
Neue Parkstraße 18
14943 Luckenwalde

Standort: Großbeeren
Referenz: 20200401240FK
16.04.2020

Altenpfleger, Dauernachtwache (m/w/d)

Wir suchen für unsere Wohnstätte in Großbeeren eine

Fachkraft in der Behindertenhilfe, Dauernachtwache (m/w/d)

Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, Gesundheitspfleger, Krankenpfleger, Krankenschwester (m/w/d)

Wir unterstützen mit unseren Angeboten Menschen in den Landkreisen Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald. Erleben Sie eine wertschätzende Unternehmenskultur bei einer der größten Hilfsorganisationen der Welt!

Wir bieten Ihnen

  • Vergütung nach dem DRK-Tarifvertrag Land Brandenburg inkl. Zusätzlicher Altersvorsorge in Höhe von 5,5, %, Entgeltstufe SuE 5
  • Arbeitszeit 32-40 h als Dauernachtwache, unbefristet, Teilzeit möglich
  • qualifizierte Einarbeitung
  • eingespieltes Qualitätsmanagement
  • 3 familienähnliche Wohngruppen mit 8 Klienten

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten in einer Wohnstätte für Menschen mit einer geistigen und/oder mehrfachen Behinderung in einem multiprofessionellen Team
  • Sie knüpfen professionelle Beziehungen zu den Ihnen anvertrauten Bewohnern, koordinieren, organisieren und begleiten alltägliche Begebenheiten im Nachtdienst von Menschen mit Behinderungen
  • Sie begleiten das Medikamentenmanagement der Wohnstätte
  • Führen gewissenhaft die Bewohnerdokumentation durch
  • Gewährleisten eine professionelle Bewohnerübergabe für die nachfolgenden Dienste

Sie haben

  • Staatliche Anerkennung als Heilerziehungspfleger/in, Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Kommunikationsfähigkeit, Empathie, selbständiges Arbeiten
  • Zuverlässigkeit, Gelassenheit
  • Bereitschaft zur Dauernachtwache inkl. Wochenende
  • die Bereitschaft zur DRK-Mitgliedschaft

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen, Telefon und Email an:

Email: bewerbung(at)drk-flaeming-spreewald.de

DRK-Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.

Personalreferat
Neue Parkstraße 18
14943 Luckenwalde

Standort: Großbeeren
Referenz: 20200401240FKN
16.04.2020

Heilerziehungspfleger (m/w/d), Wohnstätte, Zossen

Wir suchen für unsere Wohnstätte in Zossen mit 40 Bewohnern eine

Fachkraft in der Behindertenpflege (m/w/d)

Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, Krankenschwester, Krankenpfleger (m/w/d)

Wir unterstützen mit unseren Angeboten Menschen in den Landkreisen Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald. Erleben Sie eine wertschätzende Unternehmenskultur bei einer der größten Hilfsorganisationen der Welt!

Wir bieten Ihnen

  • Vergütung nach dem DRK-Tarifvertrag Land Brandenburg inkl. zusätzlicher Altersvorsorge in Höhe von 5,5 %, Entgeltstufe SuE 5-6 je nach Qualifikation
  • qualifizierte Einarbeitung
  • selbständiges Arbeiten in einem aufgeschlossenen Team / ein gutes Betriebsklima
  • Fort- und Weiterbildung
  • Übernahme von Verantwortung / Mitbestimmungsrecht
  • Option zur Festanstellung / Aufstiegs- und Karrierechancen
  • Arbeitszeit 32-40h im 3-Schicht-System oder Dauernachtwache
  • verkehrsgünstige Anbindung an den ÖPNV
  • ruhig gelegene Arbeitsumgebung in der Nähe zum Stadtkern

Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen Menschen mit Behinderung in einer Wohnstätte, helfen bei den hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, unterstützen bei pflegerischen Tätigkeiten und dokumentieren Ihre Arbeit

Ihr Profil

  • staatliche Anerkennung als Heilerziehungspfleger/in oder Krankenschwester/pfleger oder Altenpfleger/in
  • Kenntnisse der Behindertenpsychologie/ Heilerziehungspflege und Behindertenpädagogik
  • die Begleitung, Betreuung und Förderung bei der alltäglichen Lebensführung und individuelle Basisversorgung als einen Schwerpunkt ihrer Arbeit ansehen
  • Kenntnisse der Grundpflege
  • Spaß bei der Gestaltung sozialer Beziehungen
  • Freude an der Organisation von kulturellen und gesellschaftlichen Höhepunkten
  • sicher im Umgang mit der Bewohnerdokumentation
  • teamfähig, flexibel und zuverlässig
  • Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst
  • bereit für eine DRK-Mitgliedschaft

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei an:

Email: bewerbung(at)drk-flaeming-spreewald.de

DRK-Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.
Personalreferat
Neue Parkstraße 18
14943 Luckenwalde

Standort: Zossen
Referenz: 20190716265
21.04.2020

Altenpfleger (m/w/d), Wohnstätte Trebbin

Wir suchen für unsere Wohnstätte für Menschen mit Behinderung in Trebbin eine

Fachkraft in der Pflege (m/w/d)

Altenpfleger, Gesundheitspfleger, Krankenpfleger, Krankenschwester, Pflegefachkraft (m/w/d)

Wir unterstützen mit unseren Angeboten Menschen in den Landkreisen Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald. Erleben Sie eine wertschätzende Unternehmenskultur bei einer der größten Hilfsorganisationen der Welt!

Wir bieten

  • Vergütung nach dem DRK-Tarifvertrag Land Brandenburg inkl. zusätzlicher Altersvorsorge in Höhe von 5,5, %, Entgeltgruppe P4
  • Arbeitszeit 30-34 h im 3-Schicht-System (früh, spät, Wochenende) oder Dauernachtwache (bis 36 h), unbefristet, Teilzeit möglich
  • qualifizierte Einarbeitung

Ihre Aufgabe

  • Sie arbeiten in einer Wohnstätte für Menschen mit einer geistigen und/oder mehrfachen Behinderung in einem multiprofessionellen festen Team
  • Sie führen die Grund- und Behandlungspflege durch und betreuen und unterstützen die Menschen mit Behinderung
  • Sie dokumentieren erbrachte Leistungen

Ihr Profil

  • Staatliche Anerkennung als Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Pflegefachkraft
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • die Bereitschaft für ein 3-Schicht-System inkl. Wochenende
  • Sie können sich auf unterschiedliche Bewohner und Mitarbeiter einstellen und sind ein zuverlässiger Partner für Menschen mit schwerer Behinderung, die auf Ihre Hilfe angewiesen sind
  • die Bereitschaft zur DRK-Mitgliedschaft

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei an:

Email: bewerbung(at)drk-flaeming-spreewald.de

DRK-Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.
Personalreferat
Neue Parkstraße 18
14943 Luckenwalde

Standort: Trebbin
Referenz: 20200403281
07.04.2020

Familien, Kinder & Jugend

Heilpädagoge, Frühförderung, süd (m/w/d)

Wir suchen für unsere Frühförderstelle im Landkreis Teltow-Fläming sofort eine/n

Mitarbeiter/in in der Frühförderung , Heilpädagoge/in, Sozialpädagoge/in, Rehapädagoge/gin, Ergotherapeut/in, Physiothepeut/in, Erzieher/in

Wir bieten

  • selbstständiges Arbeiten
  • unbefristeten Arbeitsplatz  im Landkreis Teltow-Fläming, vorwiegend in Luckenwalde und Jüterbog
  • 32-40 h oder 28-35h flexible Arbeitszeit entsprechend des Bedarfes
  • Vergütung nach Tarif DRK Land Brandenburg
  • ein engagiertes interdisziplinäres fachliches Team
  • ein Diensthandy
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Supervision
  • zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge

Ihre Aufgabe

  • Frühförderung von Kindern im Alter von 0-6 Jahren die Entwicklungsbesonderheiten aufweisen, von einer Behinderung bedroht oder betroffen sind
  • Gesprächsführung mit Eltern und dem Bezugssystem des Kindes
  • Entwicklungsprozesse dokumentieren und evaluieren in Word, Ecxel und Sofia
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Ihr Profil

  • eine Ausbildung als Heilpädagoge/in, Sozialpädagoge/in, Rehapädagoge/gin oder Ergotherapeut/in , Logopädin oder eine Ausbildung als Physiotherapeutin oder Erzieher, wenn sie bereit sind berufsbegleitend eine Weiterqualifizierung zu absolvieren
  • sie verfügen über Kenntnisse und Erfahrungen der Entwicklungsförderung im Kleinkind- und Vorschulbereich
  • sie sind selbstbewusst und empathisch in der Gesprächsführung mit Eltern, Netzwerkpartnern und Kindern
  • sie können sehr flexibel auf Veränderungen in der täglichen Arbeitsstruktur reagieren und sich gut organisieren
  • sie besitzen einen PKW - Führerschein und die Bereitschaft zur DRK-Mitgliedschaft

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen, Telefon und Email an:

Email: bewerbung(at)drk-flaeming-spreewald.de

DRK-Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.
Personalreferat
Neue Parkstraße 18
14943 Luckenwalde

Standort: Luckenwalde
Referenz: 20191024390s

Sozialpädagoge (m/w/d), Schule

Wir suchen für eine Oberschule und einen Jugendclub  in Zossen

Sozialpädagoge (m/w/d)

Sozialarbeiter, Erziehungswissenschaftler, Psychologe, Pädagoge

Wir bieten Ihnen

  • Herausforderndes vielfältiges Arbeitsfeld
  • Flexibel zu gestaltende Arbeitszeiten im Rahmen von 32-40 h/ Woche, auch am Wochenende und abends
  • Elternzeitvertretung bis Juni 2021
  • selbständiges Arbeiten
  • qualifizierte Einarbeitung, Team- und Netzwerkarbeit
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • regelmäßige Dienstberatungen und Supervision
  • Vergütung nach DRK Tarifvertrag Land Brandenburg
  • Altersvorsorge

Ihre Aufgabe

  • Sie begleiten und beraten Kinder, Jugendliche und deren Bezugspersonen in Alltags- und Krisensituationen an einer Schule und in einem Jugendclub gemäß SGB/VIII und auf der Grundlage vorhandener Qualitätsstandards und Richtlinien.

Ihr Profil

  • Einen staatlich anerkannten Abschluss als Sozialpädagogin/ Sozialpädagoge (Dipl./ Master/ BA) bzw. gleichwertige Berufsqualifikation (z.B. staatlich anerkannter Sozialarbeiter, Erziehungswissenschaftler, Psychologe, Pädagoge)
  • Kompetenzen in der Gesprächsführung, in der Beratung und in der Konfliktregulierung,
  • Erfahrungen und Kenntnisse im Umgang mit Familiensystemen und mit Jugendlichen
  • Einen PKW-Führerschein
  • Bereitschaft zur DRK-Mitgliedschaft

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei an
Email: bewerbung(at)drk-flaeming-spreewald.de

DRK-Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.
Personalreferat
Neue Parkstraße 18
14943 Luckenwalde

Standort: Zossen
Referenz: 20200210381

Sozialpädagoge (m/w/d), Schule

Wir suchen sofort für eine Förderschule in Mahlow einen

Sozialpädagogen (m/w/d)

Sozialpädagoge, Sozialarbeiter, Pädagoge, Erziehungswissenschafter, Psychologe (m/w/d)

 Wir unterstützen mit unseren Angeboten Menschen in den Landkreisen Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald. Erleben Sie eine wertschätzende Unternehmenskultur bei einer der größten Hilfsorganisationen der Welt!

Wir bieten Ihnen

  • Vergütung nach dem DRK-Tarifvertrag Land Brandenburg inkl. zusätzlicher Altersvorsorge in Höhe von 5,5 %, Entgeltgruppe SuE 8
  • Flexibel zu gestaltende Arbeitszeiten im Rahmen von 30h/ Woche
  •  einen befristeten Arbeitsplatz bis Januar 2022
  • 30 Tage Urlaub
  • qualifizierte Einarbeitung, Team- und Netzwerkarbeit, selbständiges Arbeiten
  • regelmäßige Dienstberatungen und Supervision
  • arbeitgeberfinanzierte Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Aufgaben

  • Sie begleiten und beraten Kinder, Jugendliche und deren Bezugspersonen in Alltags- und Krisensituationen an einer Schule gemäß SGB/VIII und auf der Grundlage vorhandener Qualitätsstandards und Richtlinien

Ihr Profil

  • Einen staatlich anerkannten Abschluss als Sozialpädagogin/ Sozialpädagoge (Dipl./ Master/ BA) bzw. gleichwertige Berufsqualifikation (z.B. staatlich anerkannter Sozialarbeiter, Erziehungswissenschaftler, Psychologe, Pädagoge)
  • Kompetenzen in der Gesprächsführung, in der Beratung und in der Konfliktregulierung
  • Erfahrungen und Kenntnisse im Umgang mit Familiensystemen und mit Jugendlichen
  • einen PKW-Führerschein
  • Bereitschaft zur Mitgliedschaft im DRK

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung in einer PDF-Datei an

E-Mail: bewerbung(at)drk-flaeming-spreewald.de
DRK-Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.
Personalreferat / Frau Mauersberger
Neue Parkstraße 18
14943 Luckenwalde

Standort: Mahlow
Referenz: 20200525377

Flüchtlingsarbeit

w/m Unterstützung im Bereich Sport im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) für den Außenstandort Wünsdorf der Erstaufnahmeeinrichtungen für Geflüchtete (EAE) in Brandenburg

DRK-Flüchtlingshilfe Brandenburg gGmbH  

Sie begeistern sich für Sport? Sie mögen Vielfalt und Abwechslung? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Wir suchen ab sofort

w/m/d Unterstützung im Bereich Sport im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) für den Außenstandort Wünsdorf der Erstaufnahmeeinrichtungen für Geflüchtete (EAE) in Brandenburg

in 15806 Zossen (OT Wünsdorf).

Als einer der Spitzenverbände der Wohlfahrtspflege hilft das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Menschen, darunter Flüchtlingen, in unterschiedlichen humanitären Notlagen. Seinen Grundsätzen zufolge agiert das Rote Kreuz vorurteilsfrei, unterstützt die Menschen nach dem Maß der Not und gibt dabei den dringendsten humanitären Bedürfnissen den Vorrang.

Die DRK Flüchtlingshilfe Brandenburg gGmbH übernimmt für die Zentrale Ausländerbehörde des Landes Brandenburg den Betrieb der Erstaufnahmeeinrichtungen für Flüchtlinge in Wünsdorf und Doberlug-Kirchhain. Sie unterstützt die Bewohner in den Einrichtungen in vier wesentlichen Bereichen: 1. bei der Unterbringung, Versorgung und Betreuung bei alltäglichen Fragen, 2. bei der migrationsspezifischen Sozialberatung, 3. bei der Freizeit- und Kin-derbetreuung sowie 4. bei der medizinischen Versorgung und Betreuung.

Der BFD wird in Zusammenarbeit mit der Brandenburgischen Sportjugend (BSJ) als Träger und Einsatzstelle am Standort der EAE durchgeführt.

Deine Aufgaben

  • Unterstützung der Sportkoordinatoren bei der Durchführung von Sportangeboten (vorrangig Fußball aber auch Volleyball, Basketball, Tischtennis und andere) für jugendliche und erwachsene Bewohner/innen
  • Bewohner/innen motivieren, an den Sportangeboten teilzunehmen
  • Übersetzungen tätigen zwischen Bewohner/innen und Sportkoordinatoren

Was wir von dir erwarten:

  • Interesse für Sport im Allgemeinen
  • Grundkenntnisse in mindestens eine der Sportarten: Fußball, Volleyball, Basketball
  • Erfahrung im Sportverein wünschenswert aber kein Muss
  • Freude an der Arbeit mit Menschen – hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Menschen aus unterschiedlichen Kulturen
  • Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
  • Sprachkenntnisse erwünscht: Deutsch und Englisch sowie mindestens einer weiteren Sprache: Französisch, Persisch, Arabisch oder Russisch
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes
  • Mindestalter 18 Jahre

Was wir bieten:

  • Wochenstundenzahl flexibel (über 27-jährige): 20, 30 oder 40 Stunden/ Woche
  • 40 Stunden/ Woche (unter 27-jährige)
  • Dauer flexibel: 6-18 Monate
  • Taschengeld zwischen 150€ und 300€ je nach Wochenstundenzahl
  • 25 Seminartage über den Träger des BFD für unter 27-jährige und ein Tag/ Monat für über 27-jährige
  • Weiterbildungen innerhalb des DRK
  • Mitarbeit in einem aufgeschlossenen und motiviertem Team
  • Feste Ansprechperson
  • BFD-Bescheinigung
  • Nutzung der Sportgeräte in der EAE
  • Gute Erreichbarkeit mit Bus und Bahn (RE5 und RE7)

Haltung/Einstellung
Die Bewohner der Erstaufnahmeeinrichtung werden von uns als unsere Gäste angesehen, und somit ist ein ausgeprägter gemeinnütziger Dienstleistungsgedanke für diese Arbeit essentiell. Eine tolerante, empathische Herangehensweise an diese Aufgaben ist notwendig, um vertrauensvoll mit den Bewohnern zu arbeiten.

Richten Deine Bewerbung - gern als E-Mail in einer PDF-Datei an:

DRK Flüchtlingshilfe Brandenburg gGmbH
Erstaufnahmeeinrichtung Wünsdorf
Hauptallee 116/4
15806 Zossen OT Wünsdorf
E-Mail: bewerbung.wue@drk-fluechtlingshilfe-brb.de

Weiteren Informationen zur DRK Flüchtlingshilfe unter
https://www.drk-fluechtlingshilfe-brb.de/

zum BFD unter
https://sportjugend-bb.de/bundesfreiwilligendienst-im-sport/

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden im Rahmen der Regelungen des SGB IX vorrangig berücksichtigt. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund.

Standort: Wünsdorf
Referenz: 20190227FHBfd

Mitarbeiter/innen Sozialbetreuung

2 Mitarbeiter/innen Sozialbetreuung

Als einer der Spitzenverbände der Wohlfahrtspflege hilft das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Menschen, darunter Flüchtlingen, in unterschiedlichen humanitären Notlagen. Seinen Grundsätzen folgend agiert das Rote Kreuz vorurteilsfrei, unterstützt die Menschen nach dem Maß der Not und gibt dabei den dringendsten humanitären Bedürfnissen den Vorrang.

Als DRK Flüchtlingshilfe Brandenburg gGmbH übernehmen wir für die Zentrale Ausländerbehörde des Landes Brandenburg zentrale Aufgaben im Betrieb der Erstaufnahmeeinrichtungen für Geflüchtete in Wünsdorf und Doberlug-Kirchhain. Wir unterstützen die Bewohner der Einrichtungen bei der Unterbringung, Versorgung und Betreuung alltäglicher Fragen, der migrationsspezifischen Sozialberatung, der Freizeit- und Kinderbetreuung sowie der medizinischen Versorgung und Betreuung.

Hierzu haben wir eine Vielzahl von eigenen Angeboten entwickelt und arbeiten eng mit spezialisierten Kooperationspartnern zusammen. Als modernes soziales Dienstleistungsunternehmen verbinden wir an unseren Standorten in Wünsdorf und Doberlug-Kirchhain sowie der Geschäftsstelle Potsdam die Philosophie des Roten Kreuzes mit unternehmerischem Denken und Handeln. Wir arbeiten zielorientiert und verfügen über ein hohes Maß an Flexibilität, Innovationskraft und Einsatzbereitschaft. Die sieben Grundsätze der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung – Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität – bestimmen unser tägliches Handeln. Die ausgeschriebene Stelle ist am Standort Wünsdorf angesiedelt.

Wir suchen ab sofort zwei Mitarbeiter/in für die Sozialbetreuung.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Betreuung und Förderung von Kindern oder Jugendlichen und Erwachsenen in u.a. Fair Play, im Bereich kreatives Gestalten, musikalische Förderung und der Vermittlung von Sozialkompetenzen und interkulturellem Verständnis
  • Gestaltung des Betreuungsangebots unter Beachtung des Tagesrhythmus und der sozialen Bedürfnisse der Zielgruppe
  • Förderung der Deutschkenntnisse durch spielerische und/ oder sportliche Betätigung über die Sprachbarriere hinweg
  • Partizipative Schaffung und Durchführung von Freizeitangeboten für alle Bewohnergruppen in der Einrichtung unter Berücksichtigung der DRK-Grundsätze
  • Organisieren und Durchführen von Ausflügen, Festen sowie weiteren Bewohnerveranstaltungen
  • Teamübergreifendes Arbeiten mit den anderen Abteilungen
  • Dokumentation und Berichtswesen

Ihr Profil

  • Qualifikation als Erzieher/in bzw. eine vergleichbare Ausbildung oder umfangreiche
    Weiterbildung mit einem hohen pädagogischen Anteil
  • Erfahrung in der Arbeit von Menschen unterschiedlicher Kulturen von Vorteil
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Akzeptanz anderer Sichtweisen und Erziehungsansätze
  • Selbständigkeit sowie körperliche und mentale Belastbarkeit
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Reflexion über pädagogische Arbeit
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit über Sprachbarrieren hinweg
  • Freude Kinder und/ oder Jugendliche und Erwachsene fürs Lernen zu begeistern
  • Fremdsprachenkenntnisse erwünscht (vorrangig Englisch, Französisch, Russisch, Arabisch oder Farsi)
  • EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook) erwünscht
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes

Was wir bieten:

  • Eine anspruchvolle Aufgabenstellung und eigene Gestaltungsräume
  • Ein aufgeschlossenes und motiviertes Team
  • Flache Hierarchien und partizipative Führungskultur
  • 32 – 40h flexible Arbeitszeit zwischen 8 und 18 Uhr
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Leistungsgerechte Vergütung nach dem DRK-Tarifvertrag Land Brandenburg
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Fachspezifischen Weiterbildungen

Haltung/Einstellung

Die Bewohner der Erstaufnahmeeinrichtung werden von uns als unsere Gäste angesehen. Ein ausgeprägter gemeinnütziger Dienstleistungsgedanke ist daher für diese Arbeit essentiell.
Eine tolerante, empathische Herangehensweise an diese Aufgaben ist notwendig, um vertrauensvoll mit den Bewohnern zu arbeiten.

Ihre aussagenkräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Mail an: Personalverantwortlichen am Standort: Bewerbung.Wue(at)drk-fluechtlingshilfe-brb.de

Bewerber (m/w/d) mit einer Schwerbehinderung werden im Rahmen der Regelungen des SGB IX vorrangig berücksichtigt. Wir begrüßen ebenso Bewerbungen von Menschen mit
Migrationshintergrund.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

DRK Flüchtlingshilfe Brandenburg gGmbH
Personalverantwortliche
Hauptallee 116
15806 Zossen OT Wünsdorf
Bewerbung.Wue(at)drk-fluechtlingshilfe-brb.de
www.drk-fluechtlingshilf-brb.de Tel.: 033702/2114839

Standort: Wünsdorf
Referenz: 20200420Wü

Medizinische Fachangestellte, Gesundheits- und Krankenpfleger (m,w,d)

Medizinische Fachangestellte, Gesundheits- und Krankenpfleger (m,w,d)

Als einer der Spitzenverbände der Wohlfahrtspflege hilft das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Menschen, darunter Flüchtlingen, in unterschiedlichen humanitären Notlagen. Seinen Grundsätzen folgend agiert das Rote Kreuz vorurteilsfrei, unterstützt die Menschen nach dem Maß der Not und gibt dabei den dringendsten humanitären Bedürfnissen den Vorrang.

Als DRK Flüchtlingshilfe Brandenburg gGmbH übernehmen wir für die Zentrale Ausländerbehörde des Landes Brandenburg zentrale Aufgaben im Betrieb der Erstaufnahmeeinrichtungen für Geflüchtete in Wünsdorf und Doberlug-Kirchhain. Wir unterstützen die Bewohner der Einrichtungen bei der Unterbringung, Versorgung und Betreuung alltäglicher Fragen, der migrationsspezifischen Sozialberatung, der Freizeit- und Kinderbetreuung sowie der medizinischen Versorgung und Betreuung.

Hierzu haben wir eine Vielzahl von eigenen Angeboten entwickelt und arbeiten eng mit spezialisierten Kooperationspartnern zusammen. Als modernes soziales Dienstleistungsunternehmen verbinden wir an unseren Standorten in Wünsdorf und Doberlug-Kirchhain sowie der Geschäftsstelle Potsdam die Philosophie des Roten Kreuzes mit unternehmerischem Denken und Handeln. Wir arbeiten zielorientiert und verfügen über ein hohes Maß an Flexibilität, Innovationskraft und Einsatzbereitschaft. Die sieben Grundsätze der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung – Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität – bestimmen unser tägliches Handeln. Die ausgeschriebene Stelle ist am Standort Wünsdorf angesiedelt.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • In Ihrer Funktion unterstützen Sie das Team der Ambulanz und der allgemeinmedizinischen Fachkräfte vor Ort
  • Sie verantworten das Terminmanagement, also die Planung von Facharztterminen und die dazugehörige effiziente Koordinierung der Transportmöglichkeiten
  • Sie sind für die Durchführung aller mit der Sprechstunde verbundenen administrativen Tätigkeiten zuständig
  • Sie begleiten die ambulante Sprechstunde und übernehmen medizinischen Maßnahmen, wie EKG, Blutentnahmen etc.
  • Sie assistieren den Ärzten/innen bei ihrer Sprechstunde und unterstützen die Diagnostik
  • Alle Leistungen werden unter der Berücksichtigung des Leistungsumfangs durch das AsylLG in enger Absprache mit der Auftraggeberin erbracht

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger(in) oder als medizinische(r) Fachangestellte (r)
  • (Erste) Berufserfahrung, idealerweise im Fachbereich Allgemeinmedizin wäre wünschenswert
  • Teamfähige Persönlichkeit, engagierte und selbständige Arbeitsweise
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Fähigkeit komplexe Situationen schnell zu erfassen und eine effiziente Lösung zuzuführen
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit, Fremdsprachenkenntnisse besonders Englisch oder Russisch wünschenswert
  • Freundlicher, respektvoller Umgang mit Menschen unterschiedlicher Herkunft
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes

Was wir bieten:

  • Eine anspruchvolle Aufgabenstellung und eigene Gestaltungsräume
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Flexible Arbeitszeiten von 8 bis 18 Uhr zwischen 32 – 40 Std. pro Woche
  • Ein aufgeschlossenes und motiviertes Team
  • Flache Hierarchien und eine partizipative Führungskultur
  • Leistungsgerechte Vergütung nach dem DRK-Tarifvertrag Land Brandenburg
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Fachspezifische Weiterbildungen sowie eine stetige Weiterentwicklung der interkulturellen Kompetenzen

Haltung/Einstellung

Die Bewohner der Erstaufnahmeeinrichtung werden von uns als unsere Gäste angesehen. Ein ausgeprägter gemeinnütziger Dienstleistungsgedanke ist daher für diese Arbeit essentiell.
Eine tolerante, empathische Herangehensweise an diese Aufgaben ist notwendig, um vertrauensvoll mit den Bewohnern zu arbeiten.

Ihre aussagenkräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 31.05.2020 per Mail an: Personalverantwortlichen am Standort: Bewerbung.Wue(at)drk-fluechtlingshilfe-brb.de

Bewerber (m/w/d) mit einer Schwerbehinderung werden im Rahmen der Regelungen des SGB IX vorrangig berücksichtigt. Wir begrüßen ebenso Bewerbungen von Menschen mit
Migrationshintergrund.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Standort: Wünsdorf

Sozialpädagoge (m/w/d), Zützen

Menschen nach dem Maß ihrer Not zu helfen ist das Verständnis des Roten Kreuzes. Diese Prämisse ist nicht nur als Selbstverpflichtung in den Grundsätzen des weltweiten Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung festgeschrieben, sondern bildet die Handlungsgrundlage bei der Unterstützung der uns anvertrauten Menschen.

Zur Sicherstellung der migrationsspezifischen sozialen Beratung sowie zur allgemeinen sozialen Betreuung in Gemeinschaftsunterkünften für Asylsuchende und Flüchtlinge in Zützen suchen wir

einen Sozialpädagogen (w/m/d)

Ihr Aufgabenbereich (u.a.):

  • Migrationssozialarbeit als unterbringungsnahe soziale Unterstützung
  • Koordination, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Beratungsleistungen
  • Aufklärung der Bewohner über die ihnen gesetzlich zustehenden Rechtsbehelfe
  • Koordination und Kooperation mit externen Fachberatern zur Sicherstellung von Beratungen
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung oder Erarbeitung von Beraterkonzepten in Anlehnung an die gesetzlichen Vorgaben
  • Dokumentation erbrachter Beratungs- bzw. Betreuungsleistungen
  • Unterstützung sozialraumorientierter Netzwerkarbeit (intern, extern)

Wir erwarten:

  • Aufgeschlossene, verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit abgeschlossenem Hochschulstudium als Sozialpädagoge oder Sozialarbeiter (Dipl. oder B.A.) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Bereitschaft zur Weiterbildung zum Auf- und Ausbau interkultureller Handlungskompetenz
  • verhandlungssichere Sprachkenntnisse um mit Ämtern, Mitarbeitern und Bewohnern zu kommunizieren
  • Fähigkeit, in schwierigen Situationen den Überblick zu behalten und freundlich zu bleiben
  • Bereitschaft zur DRK-Mitgliedschaft

Wir bieten:

  • Verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeiten
  • Aktive Gestaltungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung nach Tarif DRK Land Brandenburg und Altersvorsorge
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervisionen
  • Flexible wöchentliche Arbeitszeit 32-40 h für den Standort Golßen/OT Zützen

Bewerbungen mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen, Telefon und Email senden Sie in einer PDF-Datei an

E-Mail: bewerbung(at)drk-flaeming-spreewald.de

DRK Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.
Personalreferat
Neue Parkstraße 18
14943 Luckenwalde

Standort: Golßen
Referenz: 20191028751

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Als einer der Spitzenverbände der Wohlfahrtspflege hilft das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Menschen, darunter Flüchtlingen, in unterschiedlichen humanitären Notlagen. Seinen Grundsätzen folgend agiert das Rote Kreuz vorurteilsfrei, unterstützt die Menschen nach dem Maß der Not und gibt dabei den dringendsten humanitären Bedürfnissen den Vorrang.

Als DRK Flüchtlingshilfe Brandenburg gGmbH übernehmen wir für die Zentrale Ausländerbehörde des Landes Brandenburg zentrale Aufgaben im Betrieb der Erstaufnahmeeinrichtungen für Geflüchtete in Wünsdorf und Doberlug-Kirchhain. Wir unterstützen die Bewohner der Einrichtungen bei der Unterbringung, Versorgung und Betreuung alltäglicher Fragen, der migrationsspezifischen Sozialberatung, der Freizeit- und Kinderbetreuung sowie der medizinischen Versorgung und Betreuung.
Die ausgeschriebene Stelle ist am Standort Wünsdorf angesiedelt.

Wir suchen Unterstützung (m/w/d) im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes. Der Beginn ist jeweils zum 1. eines Monats möglich. Der/ die Bundesfreiwilligendienstleistende hat die Möglichkeit je nach Interesse und Fähigkeiten in einen oder mehreren Bereichen der Erstaufnahmeeinrichtung tätig zu werden.

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Mögliche Tätigkeitsfelder und Aufgabenschwerpunkte

  • Sozialbetreuung:
    • Mitgestaltung von Freizeit- und Betreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene (z.B. im Bereich Kunst, Musik, Sport, Sprachförderung)
    • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und Ausflügen
  • Hausbetreuung:
    • Vorbereitende Aufgaben bei Check-in und Check-out von Bewohnern
    • Ansprechpartner für Anfragen der Bewohner in den Wohneinheiten sein
  • Verwaltung:
    • Unterstützung des Registrierungsprozesses der Bewohner
    • Allgemeine Verwaltungsaufgaben
  • Haustechnik:
    • Geländepflege und Gärtnerische Tätigkeiten
    • Holzarbeiten und Mithilfe in der Fahrradwerkstatt
  • Ambulanz:
    • Informations- und Aufklärungsarbeit
    • Sprechstundenassistenz
  • Sozialberatung:
    • Begleitung von Infoveranstaltungen und Mentoren-Treffen für und mit der Bewohnerschaft
    • Recherchetätigkeiten

Dein Profil

  • Freude an der Arbeit mit Menschen – hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Menschen aus unterschiedlichen Kulturen
  • Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
  • Sprachkenntnisse erwünscht: Deutsch und Englisch, gern auch eine weitere Sprache; Französisch, Persisch, Arabisch oder Russisch
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes
  • Mindestalter 18 Jahre

Was wir bieten

  • Wochenstundenzahl flexibel (über 27-jährige): 20, 30 oder 40 Stunden/ Woche
  • 40 Stunden/ Woche (unter 27-jährige)
  • Dauer flexibel: 6-18 Monate
  • Taschengeld zwischen 200€ und 300€ je nach Wochenstundenzahl
  • 26 Tage Urlaub
  • 25 Seminartage (unter 27-jährige) bzw. 1 Tag/ Monat (über 27-jährige) und zusätzlich
    interne Weiterbildungsangebote
  • Feste Ansprechperson
  • BFD-Bescheinigung
  • Gute Erreichbarkeit mit Bus und Bahn (RE5 und RE7)

Haltung/Einstellung
Die Bewohner der Erstaufnahmeeinrichtung werden von uns als unsere Gäste angesehen. Eine tolerante, empathische Herangehensweise an diese Aufgaben ist notwendig, um
vertrauensvoll mit den Bewohnern zu arbeiten.

Bitte sende deine Bewerbungsunterlagen per Mail an:
Bewerbung.Wue@drk-fluechtlingshilfe-brb.de

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

DRK-Flüchtlingshilfe Brandenburg gGmbH
Personalverantwortliche
Hauptallee 116
15806 Zossen
Bewerbung.Wue@drk-fluechtlingshilfe-brb.de
www.drk-fluechtlingshilf-brb.de Tel.: 033702/2114839

Standort: Wünsdorf
Referenz: 20200306Wü

Verwaltung

Dispatcher Fahrdienst (m/w/d)

Wir suchen sofort in Luckenwalde einen

Dispatcher Fahrdienst (m/w/d)

Kaufmann/ Kauffrau für Spedition und Logistik (m/w/d)

Wir unterstützen mit unseren Angeboten Menschen in den Landkreisen Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald. Erleben Sie eine wertschätzende Unternehmenskultur bei einer der größten Hilfsorganisationen der Welt!

Wir bieten Ihnen

  • Vergütung nach dem DRK-Tarifvertrag Land Brandenburg inkl. zusätzlicher Altersvorsorge in Höhe von 5,5 %, Entgeltgruppe A5
  • Unbefristeter Arbeitsplatz
  • Arbeitszeit 32-40 Wochenstunden, Arbeitsort Luckenwalde
  • 30 Tage Urlaub
  • qualifizierte Einarbeitung
  • arbeitgeberfinanzierte Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Aufgaben

  • Koordinierung des Einsatzgeschehens im Behindertenfahrdienst
  • Disposition der täglichen Werkstatt-, Schul- und Krankenfahrten
  • Vor- und Nachbereitung der Einsatzunterlagen
  • Erstellung von Abrechnungsunterlagen
  • Angebotserstellung, Terminverwaltung

Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistungen oder gleichwertige Ausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrungen in diesem Bereich sind von Vorteil
  • sicherer Umgang mit Microsoft Applikationen (Windows, Office)
  • sehr gute Ortskenntnisse des Kreisverbandsgebietes
  • Führerschein Klasse B
  • selbstständiges, zuverlässiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • hohe Flexibilität, Auffassungsgabe, Belastbarkeit, Empathie und Teamfähigkeit
  • kunden- und serviceorientiertes Arbeiten
  • Bereitschaft zur Mitgliedschaft im DRK

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung in einer PDF-Datei an

E-Mail: bewerbung[at]drk-flaeming-spreewald.de

DRK-Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.
Personalreferat / Frau Mauersberger
Neue Parkstraße 18
14943 Luckenwalde

Standort: Luckenwalde
Referenz: 20200518550

Katharina Mauersberger

Ansprechpartnerin

Telefon:

03371 - 62 57 40

Telefax:

03371 - 62 57 48

Anschrift:

Neue Parkstraße 18
14943 Luckenwalde

Anfrage
© DRK Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.