31.01.2020 | DRK-Kreisverband

Neue PEKiP-Kurse ab 23.03.2020 im Haus der Generationen Groß Leuthen

Am 23.03. startet im Haus der Generationen Groß Leuthen (Klein Leuthener Weg 8, 15913 Märkische Heide) ein neuer PEKiP-Kurs. An sechs Montagen treffen sich Mütter oder Väter mit ihren Babys jeweils von 9.30 bis 11 Uhr im Haus der Generationen Groß Leuthen zum PEKiP-Kurs. Neben der spielerischen Anregung und liebevollen Beschäftigung werden die Babys dazu animiert, sich zu bewegen. Das fördert die Entwicklung und das Lernen schon der Kleinsten.

Die Kurs-Termine sind der 23.03., 30.03., 06.04., 20.04., 27.04. und 04.05. Geleitet werden die Kurse jeweils durch eine ausgebildete PEKIPGruppenleiterin. Die Kurs-Gebühr beläuft sich auf 50 €.

Interessierte Eltern können sich ab sofort anmelden. Die Anmeldung ist erfolgt über:Haus der Generationen Groß Leuthen, Klein Leuthener Weg 8, 15913 Märkische Heide, Tel 035471 809458, hdg.mh(at)drk-flaemingspreewald.de

Das Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP) bietet Eltern die Gelegenheit, die Entwicklung ihres Babys in einer kleinen Gruppe zu begleiten. In der PEKiP-Gruppe treffen sich Eltern mit ihren Babys im Alter von 2 bis 12 Monaten. Durch Spiele und Anregungen wird hierbei die Beziehung zwischen Mutter bzw. Vater und Kind vertieft. Es werden erste Kontakte zu Gleichaltrigen geknüpft und die Eltern haben die Möglichkeit, andere Mütter oder Väter zu treffen und sich auszutauschen. Eine Besonderheit des PEKIP Kurses ist, dass die Babys dabei unbekleidet sind, damit sie sich freier, leichter und ungestörter bewegen können. Der warme, mit Matten und Unterlagen ausgelegte Raum fördert das Wohlbefinden der Kinder.

© DRK Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.