Kleidertruhe Luckenwalde

Unsere Kleiderkammer wird ausschließlich von ehrenamtlichen Helferinnen betrieben. Hier gibt es gut erhaltene Bekleidung, die aus Kleiderspenden stammt. Mit barrierefreien Räumlichkeiten und einer extra großen Umkleidekabine haben wir auch an unsere gehbehinderten Mitmenschen gedacht und freuen uns über jeden, der unsere Kleidertruhe besucht.

Was kosten die Sachen?
Die Sachen werden gegen eine Spende abgegeben.

Sie haben Kleiderspenden und möchten diese direkt bei uns abgeben?
Sie können die Sachen gern direkt in unserer Kleidertruhe während der Öffnungszeiten abgeben. Falls die Kleidertruhe geschlossen ist, melden Sie sich bitte in der Kreisgeschäftsstelle direkt nebenan. Unser Servicecenter ist Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr und Freitag von 8 bis 14 Uhr besetzt. Die Sachen sollten in einem guten und sauberen Zustand sein.

Welche Spenden nehmen wir entgegen?
Wir nehmen ausschließlich Kleidungsstücke, Schuhe und Accessoires entgegen. Weitere Haushaltstextilien und Gegenstände finden leider keinen Platz mehr in der Kleidertruhe. Durch diese Regelung können wir die Kleidung übersichtlich und geordnet anbieten.

Tüten und Behältnisse sind mitzubringen.
Da auch wir als Deutsches Rotes Kreuz umweltfreundlich handeln möchten, werden wir keine Tüten oder Beutel mehr zur Verfügung stellen. Wir bitten all unsere Kunden darum, sich selbst geeignete Tragebehältnisse mitzubringen.

Öffnungszeiten
Montag           15 bis 18 Uhr
Donnerstag       9 bis 12 Uhr

Adresse
Deutsches Rotes Kreuz
Neue Parkstr. 18 / Carl-Drinkwitz-Straße
14943 Luckenwalde
Nebengebäude

© DRK Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.