Integrationskindertagesstätte SUNSHINE

Die DRK-Integrationskindertagesstätte SUNSHINE liegt am südlichen Rand der Stadt Luckenwalde in ruhiger Wald- und Stadtparknähe. 176 Kinder im Alter von 0 Jahren bis zum Schuleintritt, davon 20 Kinder mit Beeinträchtigung, verbringen hier den Tag gemeinsam und erhalten vielfältige Spiel- und Lerngelegenheiten.

Unser Team besteht aus Heilpädagoginnen und Erzieherinnen, auch mit heilpädagogischer Zusatzausbildung und Auszubildenden. Weiterhin beschäftigen wir einen Musikpädagogen.

Unsere Kita ist anerkannte Ausbildungsstätte für soziale Berufe und steht in Kontakt mit den einzelnen Fachschulen.

Das Haus unterteilt sich in Krippen-und Kindergartenbereiche. Die Kinder erhalten Vollverpflegung, wobei wir individuelle Besonderheiten der Kinder (religiöse oder gesundheitliche) berücksichtigen.

Unsere Öffnungszeiten sind von 5:30 Uhr bis 18 Uhr und bei Bedarf bis 19 Uhr.

Pädagogik

Integration von Kindern mit und ohne Beeinträchtigung.

Die Inklusion, die Arbeit nach dem Situationsansatz, Partizipation und die alltagsintegrierte sprachliche Bildung sind konzeptionelle Schwerpunkte. Als anerkannte Sprachkita verstehen wir unsere Kita als einen Ort der Kommunikation. Durch eine geschulte Fachkraft wird unser Team begleitet und unterstützt. So werden frühzeitig Sprachkompetenzen erkannt und gefördert. In unserer Kita arbeiten kompetente Erzieher*innen, für die regelmäßige Fortbildungen selbstverständlich sind.

Elternarbeit / Gremien

Eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Elternliegt uns am Herzen, um für die Kinder eine anregende und zugleich vertraute Atmosphäre zu schaffen. Dazu werden in jedem Bereich Elternrunden durchgeführt.

In Zusammenarbeit mit der DRK Erziehungs-und Familienberatungsstelle findet in regelmäßigem Abstand ein Elterncafé statt. Hier findet ein reger Austausch zu aktuellen Erziehungsfragen statt.

Einmal im Quartal tagt der Kita-Ausschuss.

Wir arbeiten eng mit anderen Kooperationspartnern, unter anderem mit Therapeuten zusammen. So können Kinder mit einer Verordnung während des Kitaalltages in separaten Räumen speziell gefördert werden.

Auch freut sich das Team auf viele verschieden Höhepunkte im Laufe eines Kita Jahres.

Sprachkita

Inklusive Pädagogik

  • Wir nehmen jedes Kind, jede Familie und auch jede/r Mitarbeiter/in ernst
  • Jede/r kann sich einbringen
  • Jede/r begegnet andere Menschen mit Sensibilität und Respekt und begreift Vielfalt als Bereicherung

Alltagsintegrierte Sprachbildung

  • Jedes Kind hat aufmerksame Gegenüber, die sich ihm feinfühlig in Gesprächen zuwenden
  • Jedes Kind bekommt vielfältige Gelegenheit, das Wort zu ergreifen und sich sprachlich zu erproben
  • Jedes Kind kann seine Bedürfnisse ausdrücken, Beziehungen aufbauen und das Miteinander gestalten

Zusammenarbeit mit Familien

  • Familien fühlen sich willkommen, zeigen Interesse am Kita-Leben und bringen sich ein
  • Eltern bzw. Familienangehörige kennen Vorgehensweise und Intention der pädagogischen Arbeit und können die Bildungsprozesse ihres Kindes nachvollziehen. So können sie die sprachliche Entwicklung zu Hause besser unterstützen

Elvira Zimdahl

Einrichtungsleiterin

Telefon:

03371 - 61 06 95

Telefax:

03371 - 40 23 91

Anschrift:

Zum Freibad 66
14943 Luckenwalde

Anfrage
© DRK Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.