0337162570
Schriftgröße:
  • A
  • A
  • A
Mär22

Fahrradtour durch den Balkan

22. März 2019 | MGH Lieberose

Am 13.03.2019 um 15:00 Uhr traf man sich wieder zu einem Vortrag mit Herrn Peter Jäger. Diesmal war er mit dem Fahrrad im Balkan unterwegs.

Zur Einstimmung startete er mit Bildern einer Hochzeit untermalt von griechischer Musik. Dann begann die Reise durch schöne Städte und Dörfer und eine bezaubernde Landschaft. Faszinierend waren die Fotos von Klöstern, welche wie ein Vogelnest oben auf Felsen gebaut waren.

Weiter ging es über Korfu nach Albanien, Mazedonien, Kosovo, Bosnien-Herzegowina in die schöne Stadt Sarajevo. Vielen noch bekannt als Austragungsort der Olympischen Winterspiele 1984, aber auch durch die Belagerung während des Bosnienkrieges. Sie begann im April 1992 und dauerte 1425 Tage. Mehr als 10.000 Menschen fanden hierbei den Tod. Davon zeugten die imposanten Fotos der Friedhöfe

Aber am meisten beeindruckten die tollen Naturaufnahmen. Die Bilder einer Flussschleife bei Sarajevo waren genauso imposant wie die Fotos aus dem Nationalpark Plitvicer Seen. Das Gebiet mit den weltbekannten kaskadenförmig angeordneten Seen befindet sich in Kroatien unweit der Grenze zu Bosnien-Herzegowina. Mit seinen zerklüfteten Bergen, türkisblauen Seen und rauschenden Wasserfällen gehört der Nationalpark zu den schönsten in Europa.

Untermauert wurde der Bildervortrag von vielen Informationen und persönlichen Erlebnissen. So erlebten wir eine kleine Auszeit vom Alltag.

Schon heute sind wir gespannt, wo die nächste Reise hingeht.

Danke an Herrn Jäger für den tollen Vortrag.

Renate Pursche

© DRK Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.