0337162570
Schriftgröße:
  • A
  • A
  • A
Jul02

Ausstellung zur Geschichte des Rettungsdienstes 2018

02. Juli 2018 | OV Bestensee

Am 15. Juni 2015 fand im Foyer des HAUS DES EHRENAMTS des DRK Kreisverbands Fläming-Spreewald e.V. in Luckenwalde erneut eine interessante Ausstellungseröffnung zur Geschichte des Roten Kreuzes statt. Eröffnet wurde sie vom DRK-Kreispräsidenten Dietmar Bacher. Grußworte sprachen Dr. Kaspar von Oppen, Ehrenpräsident des DRK-Landesverbands Brandenburg e.V., sowie Karl-Heinz Schröter, Innenminister des Landes Brandenburg. In seiner Funktion ist Karl-Heinz Schröter auch für den Rettungsdienst im Land Brandenburg zuständig.

Die Ausstellungseröffnung stand unter dem Motto „Vom barmherzigen Samariter zum Rettungssanitäter“. In beeindruckender Art und Weise wurden die vielen Exponate vom ehrenamtlichen Leiter des Rotkreuz-Museums Luckenwalde, Prof. Dr. Rainer Schlösser, zusammengetragen und unter seiner Leitung in die Ausstellung eingefügt.

„Schon immer prägte das biblische Gleichnis vom barmherzigen Samariter das Bild des rettenden Helfers wie des wohltätigen Mitmenschen,“ so Schlösser. „Beide erfüllen zentrale Aufgaben des Roten Kreuzes. Bereits Henry Dunant sah jenseits vom militärischen Sanitätsdienst das zivile Rettungswesen als Aufgabe für Helfer. In seiner Begrifflichkeit knüpft das Wohlfahrts- und Rettungswesen vielfach an die Bezeichnung Samariter an. Beides bildet den einen Schwerpunkt der Ausstellung. Der andere Schwerpunkt liegt auf der Organisation, den Aufgaben und der Ausrüstung des Rettungswesens vor allem im 20. Jahrhundert in Textform, Bildtafeln und Installationen“. Zur Ausstellungseröffnung gab es auch die Möglichkeit einen Rettungstransportwagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug des Rettungsdienstes im Landkreis Teltow-Fläming zu besichtigen. Von den Gästen der Ausstellung wurde dieses Angebot vor Ort interessiert und rege genutzt. Zwei Kameradinnen/Kameraden des DRK-OV Bestensee konnten sich von der Vielfältigkeit der Ausstellungsexponate ebenfalls überzeugen.

Die Ausstellung ist noch bis zum 28. September 2018 zu den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle im HAUS DES EHRENAMTS an den Werktagen zu besichtigen.

© DRK Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.