0337162570
Schriftgröße:
  • A
  • A
  • A
Jun18

8. FUN-Sport-Tag im Jugendzentrum Zossen

18. Juni 2018 | Jugendzentrum Zossen, DRK Kreisverband

Luckenwalde (HAS/KT): Am Freitag, den 29. Juni 2018, laden die Jugend-sozialarbeiter des Fachkräftenetzwerkes ZoMeRa von 12 bis 19 Uhr wieder zum beliebten FUN-Sport-Tag in das DRK-Jugendzentrum Zossen (Wasserstraße 6b, 15806 Zossen) ein. Mit dem Fun-Sport-Tag veranstaltet das Fachkräftenetzwerk Zossen-Mellensee-Rangsdorf (ZoMeRa) seine größte Veranstaltung im Jahr. In diesem Netzwerk arbeiten die Sozialarbeiter an den Schulen, in der mobilen wie offenen Jugendarbeit und Jugendkoordination aus Baruth/Mark, Groß Machnow, Zossen, Am Mellensee, Wünsdorf und Rangsdorf Hand in Hand.

Wie der Name schon vermuten lässt: Beim FUN-Sport-Tag geht es nicht in erster Linie um sportliche Höchstleistungen, sondern in erster Linie um Sport, Spaß und Geselligkeit. Der richtige Mix aus Aktivität und Spaß steht an diesem Tag im Mittelpunkt. Dazu gibt es wieder im und rund um das DRK-Jugendzentrum Zossen tolle Aktionen zum Mitmachen.

Mit dabei sind das flitzende Bogenschießen, das flinke Tischtennis, die hölzerne Kegelbahn, das kämpferische Bubble Soccer / Bubble Circle, der rotierende Tischfußball-Kicker, die luftige Jonglage, das coole Pool Billard, die haushohe Hüpfburg, das risikofreudige Kisten-Stapeln sowie das rasante Straßenfußballturnier. Neu dabei ist ein klickender Fotoparcours. Auch auf die größte Attraktion haben viele Kinder und Jugendliche schon sehnsüchtig gewartet: das fliegende Bungee-Trampolin.

Traditionell findet auch in diesem Jahr wieder das Straßenfußballturnier auf dem Court am DRK-Jugendzentrum statt. Wer daran teilnehmen möchte – hier ist das Reglement:

 

  • Teilnehmer bis 14 Jahre: Anmeldung 13 bis 14 Uhr, Turnierstart 14 Uhr.
  • Teilnehmer ab 15 Jahre: Anmeldung 16 bis 17 Uhr, Turnierstart 17 Uhr.

Den Gewinnern winken wieder tolle Pokalpreise. Und wer Lust hat, einfach nur eine Runde Tischtennis zu spielen oder zu Kickern, ist im Jugendzentrum auch richtig.

Hunger und Durst nach den Aktivitäten stillen und löschen der Imbissstand vom MTV Wünsdorf (Handball) und der Kuchenbasar. Selbstverständlich sind Geschwisterkinder und Familien auch gerne gesehen.

Alles kann – nichts muss! Unter diesem Motto lädt das Netzwerk ZoMeRa Kinder und Jugendliche ein, gemeinsam an diesem Tag ab 12 Uhr aktiv zu sein, Spaß zu haben und einen schönen Nachmittag zu verbringen.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Boris Knop unter 0162 2981080 oder juko.lura@drk-flaeming-spreewald.de

 

 

© DRK Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.