Kindertagesstätte FRÜCHTCHEN

Die DRK Kindertagesstätte FRÜCHTCHEN befindet sich zentral im Ort, in direkter Nachbarschaft zur Feuerwehr. In unserer Einrichtung werden 44  Kinder vom ersten Lebensjahr bis zum Schuleintritt betreut. In zwei ebenerdigen Gruppenbereichen haben die Kinder vielseitige Möglichkeiten, gemeinsam zu lernen, zu entdecken, zu forschen und mit ihren Freunden den Alltag partizipativ zu gestalten. Unsere Kindertagesstätte hat täglich von 6 bis 18 Uhr geöffnet.

Das Team der DRK Kindertagesstätte FRÜCHTCHEN hat es sich zur Aufgabe gemacht, das ganzheitliche Wohl der Kinder nach den Schwerpunkten des Sebastian Kneipp, verbunden mit den Grundsätzen der elementaren Bildung und Erziehung des Landes Brandenburg, in den Vordergrund der Betreuung zu stellen.

Die Grundgedanken und die Philosophie des Sebastian Kneipp spiegeln sich bei uns konzeptionell an vielen Stellen wider:

Die Kinder werden bei uns über den Tag komplett voll verpflegt. Dabei berücksichtigen wir individuelle Besonderheiten. Nach den Gesichtspunkten der Kneippschen Lehre, wird den Kindern eine gesunde und vollwertige Ernährung nahegebracht. Je nach Jahreszeit und Bedarf bereiten wir die Nahrungsmittel mit den Kindern gemeinsam zu. Dazu werden zum Beispiel Kräuter, Obst und Gemüse aus den Hochbeeten unseres Gartens geerntet und verarbeitet.

Durch die konzeptionelle Gestaltung unseres Gartens nach Sebastian Kneipp haben die Kinder viel Platz zum Bewegen und vielseitige Spielangebote. Sie haben die Möglichkeit, sich im Wassertretbecken auszuprobieren oder an regelmäßigen Saunagängen teilzunehmen. In den angrenzenden Wäldern von Siethen finden unsere Kinder außerdem ein aktives Betätigungsfeld.

Die individuelle Betreuung, das gesundheitliche Wohl und die aktive Beteiligung der Kinder im pädagogischen Alltag stellen wichtige Schwerpunkte unserer Arbeit dar.

Ines Schnecke

Einrichtungsleiterin

Telefon:

03378 - 51 80 767

Telefax:

03378 - 20 89 343

Anschrift:

Trebbiner Chaussee 3
14974 Ludwigsfelde / OT Siethen

Anfrage

Bildergalerie

© DRK Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.