0337162570
Schriftgröße:
  • A
  • A
  • A
Feb15

Tanze – Lache – Lebe Disko für Menschen mit und ohne Handicap

15. Februar 2017 | Familienentlastender Dienst

Luckenwalde (HAS/KT): Am Freitag, 17. Februar 2017 findet in der WunderBar Luckenwalde (Weststraße 15 b, 14943 Luckenwalde) ab 19 Uhr eine Disko für Menschen mit und ohne Handicap statt. Die erste von insgesamt drei geplanten Tanzveranstaltungen in diesem Jahr ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Familienentlastenden Dienst (FeD) des DRK und der WunderBar Luckenwalde.

Dabei ist das Motto „Tanze – Lache – Lebe“ Programm – gilt es doch gleichermaßen für behinderte wie auch für nichtbehinderte Menschen. Oftmals sind Veranstaltungen dieser Art von Ängsten, Skepsis und Vorbehalten geprägt. Nicht jedoch hier: Schon bei den drei Veranstaltungen im vergangenen Jahr strahlten die Gesichter der Gäste. Organisator Karsten Friedrich, der Leiter des Familienentlastenden Dienstes des DRK: „Es ist für uns eine Herzensangelegenheit, „unsere“ Jugendlichen und jungen Erwachsenen dabei zu unterstützen, am Leben Gleichaltriger teilzunehmen, Erfahrungen zu sammeln oder neue Kontakte zu knüpfen. Das ist gelebte Inklusion und wir sind stolz darauf, in der WunderBar einen offenen Partner gefunden zu haben.“

Auf der Tanzfläche spielen Handicaps keine Rolle. Hier zählt nur der gemeinsame Spaß an der Musik. Ausgelassen feiern und ungehemmt tanzen wird bei diesem besonderen Diskoabend möglich.

Der FeD bietet Freizeitgestaltung, Ferienbetreuung oder Freizeitreisen für Menschen mit Behinderung. Darüber hinaus entlastet der FeD pflegende und betreuende Eltern und Angehörige in ihrem Alltag - durch Unterstützung, Beratung und Betreuung. Dadurch werden Freiräume geschaffen. Dies wirkt Überlastung und Isolation entgegen. Die Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützt die Autonomie und die Selbständigkeit der heranwachsenden Menschen mit Behinderung.

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch beim der Leiter des Familienentlastenden Dienstes Karsten Friedrich unter 03371 - 4032219.

© DRK Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.