0337162570
Schriftgröße:
  • A
  • A
  • A
Jul01

Kleine und große Toleranzbotschafter in Wünsdorf

01. Juli 2016 | SaS Oberschule Wünsdorf

In den Osterferien 2016 startete in Wünsdorf ein neues, spannendes Jugendprojekt. Mandy Weisheit und Arne Pfaender, die DRK Sozialarbeiter der Ober- und Grundschule in Wünsdorf, bildeten in Kooperation mit dem Helmut-Gollwitzer-Haus und gefördert durch die Kaiserin-Augusta-Stiftung kleine und große Toleranzbotschafter aus.

12 Jugendliche verbrachten vier Tage und drei Nächte unter einem Dach. Sie konnten erfahren, wie sich eine gemeinsame Zeit außerhalb der Schule anfühlt. Neben dem Spaß, den sie erlebten, gab es aber auch Schwierigkeiten im Zusammenleben und beim gemeinsamen Arbeiten an dem Ziel: sich und sein Gegenüber besser kennenzulernen. Die jungen Menschen haben in den vielen Aktionen, Abenteuern und Workshops erfahren, dass Zusammensein und Freundschaft auch oder erst recht funktioniert, wenn man auch einmal unterschiedlicher Meinung ist. Am Ende der Woche wurde allen bewusst, dass das „Anders sein“ von Menschen viel Spaß und neue Erlebnisse bringt. Trotz unterschiedlichem Denken, Handeln und Fühlen tolerant und respektvoll miteinander umzugehen, steht nun an erster Stelle.

Aufgrund der Belegung der DRK-Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Wünsdorf, werden den Projektteilnehmern viele neue Gesichter in ihrer Heimat begegnen. Mit ihren gewonnenen Erfahrungen können sich die Mädchen und Jungen auf die „Neu-Wünsdorfer“ einlassen. Durch die Ausbildung zum Toleranzbotschafter wissen sie nun, dass man durch Unvoreingenommenheit neue Freundschaften knüpfen kann.

Die Vorfreude auf das Folgeprojekt ist schon groß. Die Zusammenarbeit mit der Erstaufnahmeeinrichtung lebt und so werden die Jugendlichen gemeinsam mit, ihnen noch unbekannten, gleichaltrigen Flüchtlingen ein Sporterlebnis planen und durchführen, um wiedereinmal zu erleben, dass Menschen mit unterschiedlichen Erfahrungen und Ideen gut im Team arbeiten und gemeinsam Spaß und Freude genießen können.

Mandy Weisheit - SaS Oberschule Wünsdorf

© DRK Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.